Kriterien

  • Grüne Technologien

    6

    Hohe Investments in grüne Technologien

  • Bildung & Gesundheit

    6

    Hohe Investments in Bildung und Gesundheit

  • Frei von Kohle

    4

    Mittlere Investments in Kohle

  • Frei von Öl & Gas

    4

    Mittlere Investments in Öl & Gas

  • Frei von Atomenergie

    3

    Hohe Investments in Atomkraft

  • Frei von Waffen

    4

    Mittlere Investments in Rüstungsgüter

  • Frei von Kinderarbeit

    4

    Mittlere Investments in Unternehmen mit Kinderarbeits-Risiko entlang der Zulieferkette

  • Artenschutz

    2

    Sehr hohe Investments in Unternehmen mit Artenschutzverletzungs-Risiko

  • Indigene Rechte

    3

    Hohe Investments in Unternehmen mit Risiko von Verletzungen indigener Rechte

  • Gleichstellung von Frauen

    5

    Mittlere Investments in Unternehmen mit Hinweisen auf Vorfälle mit negativem Einfluss auf die Gleichstellung von Frauen

Stand 01.09.2020

Nachhaltigkeitsbewertung

über alle Themen

4,1/10 Punkte


Durchschnittlich
Stand 01.09.2020

Nachhaltigkeits-Status

  • Mehr als 36% der investierten Unternehmen haben die UN Women´s Empowerment Principles unterzeichnet.

  • Mehr als 10% in Öl & Gas investiert (Teil der schlechtesten 20% aller untersuchten Anlageprodukte)

  • Nachricht von GLOBAL 2000: Ein oder mehrere Investments in diesem Anlageprodukt unterstützen den Ausbau von Mochovce.

  • Mehr als 10% in Unternehmen mit Risiko von Verletzungen indigener Rechte investiert (Teil der schlechtesten 20% aller untersuchten Anlageprodukte)

  • Mehr als 10% in Unternehmen mit Artenschutzverletzungs-Risiko investiert (Teil der schlechtesten 10% aller untersuchten Anlageprodukte)

Basisdaten

  • Rendite (3 Jahre) 22,06%
    Stand 31.03.2021
  • Volumen 1,9 Milliarden EUR
    Stand 31.03.2021
  • Risiko hoch
    Stand 31.03.2021
ISIN LU0389811455
Auflagedatum 15.05.2009
Bank CACEIS Bank
Fondsgesellschaft Amundi Luxembourg S.A.
Anlagetyp ETFs, Aktien Europa Standardwerte
Anlageregion Eurozone
Ertragstyp ausschüttend
Währung EUR
Vertriebszulassung Österreich, Schweiz, Deutschland, Spanien, Finnland, Frankreich, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland, Griechenland, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Schweden, Belgien, Portugal, Tschechien
Ausgabeaufschlag 4,50%
max. laufende Kosten 0,30%

Risikoeinstufung laut Anbieter (KID)

potenziell niedrigere Rendite
geringeres Risiko

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7

potenziell höhere Rendite
höheres Risiko

Stand 31.03.2021

Kursentwicklung

Einfach und kostenlos registrieren, um dieses Feature freizuschalten.

Jetzt anmelden

Top Holdings